Preis – Skat 2022

Unser Preisskat begann in entspannter Atmosphäre mit dem Gruß „GUT BLATT!“
Bei dem diesjährigen Turnier starteten 12 Skatbegeisterte an vier Dreiertischen.
In zwei Serien ging es bei jeweils 36 Spielen um Platz und Sieg.
Schon in der ersten Serie setzte sich Heinz Gadde klar ab und sicherte sich im zweiten
Durchgang mit 2529 Punkten den 1. Platz und damit den Pokal 2022.
Zum 4. Mal findet Heinz Gadde seinen Namen nun auf dem Siegerpokal.
Nach Spielpech in der 1. Serie erreichte Willi Hess  in der 2. Serie mit einer hohen Punktzahl
noch insgesamt 2283 Punkte und damit Platz 2. Nach einer guten 1. Serie verließ Willi
Leibbach etwas das Spielglück. Er konnte aber mit 1874 P. noch den dritten Platz belegen;
knapp gefolgt von Karl-Heinz Schmid mit 1870 Punkten.
Mit der höchsten Punktzahl (2020) von 3162 hält Willi Hess seit Beginn des Turniers vor 20
Jahren immer noch den Rekord.
(v.l.: Das Siegertrio Willi Hess, Heinz Gadde mit dem Skat-Pokal u. Willi Leibbach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Don`t copy text!